Wir heißen internationale Studierende an der RWTH Aachen herzlich willkommen!

26.08.2019

Kontakt

Name

Maddy Ruppé

Koordinatorin Welcome Week / Wohnservice

Telephone

work Phone
+49 241 80 90667

E-Mail

Unter den 8.000 Studierenden, die zum Wintersemester Ihr Studium an der RWTH Aachen beginnen, haben über 2.000 Erstsemester eine internationale Herkunft. Zum Wintersemester 2019/20 begrüßt das International Office die neuen internationalen Studierenden mit einer Welcome Week und sorgt damit für einen guten Start und eine gelungene Überleitung in die Ersti-Woche an der RWTH.

 

Die Welcome Week findet vom 23. bis 27. September 2019 statt und beginnt mit einer offiziellen Auftaktveranstaltung im Audimax. Die Studierende erhalten wichtige Informationen rund um das Studium und Leben in Aachen und ein kurzes interkulturelles Training zur Vorbereitung auf die deutsche Kultur. Rektor Professor Ulrich Rüdiger wird den DAAD Preis 2019 für einen besonders engagierten internationalen Studierenden vergeben.

Um die Kontaktfindung und soziale Vernetzung zu fördern, werden alle Welcome-Week-Teilnehmenden mit einem farbigen Armbändchen ausgestattet:

  • blau für Degree Studierende
  • grün für Austauschstudierende
  • orange für Welcome-Week-Helferinnen und -Helfer.

Die neuen Studierenden können sich gegenseitig wiedererkennen und sind gleichzeitig für die Hochschulgemeinschaft als Neuankömmlinge sichtbar. Dadurch wird das Ziel verfolgt die Willkommenskultur in Aachen und an der RWTH zu stärken und die schnelle Integration zu fördern.

Im Laufe der Woche finden unterschiedliche Infoveranstaltungen und Vorträge statt, die gezielt auf die Bedürfnisse und Interessen der internationalen Studierenden eingehen. Organisatorische, fachliche und aufenthaltsrechtliche Fragen werden von den jeweiligen Expertinnen und Experten ausführlich erklärt. Bei der Freshers’ Fair und dem Global Village lernen die Studierenden die zentralen Beratungsstellen der RWTH und die vielen internationalen Studierendenvereine kennen. Als externe Partner sind außerdem das Ausländeramt der Städteregion, der Bürgerservice der Stadt Aachen, die Katholische Hochschulgemeinde und die Evangelische Studierendengemeinde und die Stadtbibliothek vor Ort. Es bietet sich außerdem die Möglichkeit die Fachschaften der eigenen Fakultäten kennenzulernen.

Führungen über den Campus Mitte, Bibliotheksführungen, Sport, interkulturelle Workshops, einen Länderabend und vielfältige Freizeitveranstaltungen sorgen für ein buntes Rahmenprogramm.

RWTH Studierende, die das International Office bei der Welcome Week unterstützen, können Ihre Leistung im Rahmen des Programmes Zertifikat Internationales anerkennen lassen.

Hier finden Sie das vollständige Programm der Welcome Week.