Juniorprofessor Dr.-Ing. Dipl.Wirt. Ing. Niklas von der Aßen

  Juniorprofessor Dr.-Ing. Dipl.Wirt. Ing. Niklas von der Aßen Urheberrecht: Peter Winandy

Dr.-Ing. Dipl.Wirt. Ing. Niklas von der Aßen ist seit August 2019 Juniorprofessor für das Fach Sustainable Life Cycles in Energy, Chemical and Process Engineering der Fakultät für Maschinenwesen der RWTH Aachen. Er erforscht nachhaltige Technologie- und Produkt-Lebenszyklen unter Beachtung der planetaren Grenzen. Dazu entwickelt er Methoden zur Bewertung und Gestaltung geschlossener Stoffkreisläufe in industriellen Prozessen mittels Technologieintegration und Sektorenkopplung.

 
 

Geboren am 2. August 1984 in Mainz.

Ausbildung

2004 bis 2010 Maschinenbau-Studium an der RWTH
2006 bis 2011 Wirtschaftswissenschaftliches Zusatzstudium an der RWTH
2007 bis 2008 Auslandsstudium an der University of California, Davis, USA
2009 bis 2010 Forschungsaufenthalt an der Universitat Rovira i Virgili, Tarragona, Spanien
2015 Promotion an der RWTH

Beruflicher Werdegang

2010 bis 2016 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Technische Thermodynamik (LTT) der RWTH
2016 bis 2019 Sustainability Consultant, Bayer AG, Leverkusen

Persönliches

Familie: verheiratet mit Kathrin von der Aßen, Vater von Moritz und Malte
Freizeit: Familie, Laufen/Trailrunning

Die Welt wird nicht einfach besser, nur weil sie sich dreht –
man bewegt nichts, wenn man sich selber nicht bewegt.

Blumentopf, Mach Was