Origami Science and Engineering

 

Online Joint Student Workshop

Seit 2007 pflegt die RWTH Aachen durch Studierendenaustausche und Forschungskooperationen eine enge Partnerschaft mit dem Tokyo Institute of Technology (TITech), Japan. Die Partnerschaft der RWTH Aachen University mit der TITech nimmt einen hohen Stellenwert ein und ist auch in Zukunft auf eine enge Zusammenarbeit ausgelegt.

Auch in 2021 wird die Zusammenarbeit mit der TITech durch eine gemeinsame Veranstaltung fortgesetzt, den aktuellen Umständen geschuldet als online-Event. Die RWTH Aachen University wird hierbei erneut von Prof. Dr. Sven Ingebrandt vertreten. Prof. Dr. Masahiko Hara repräsentiert die TITech. Aus der Überzeugung heraus, dass zukunftsorientierte Forschung erheblich durch den internationalen Austausch gefördert wird, bieten wir im Kontext des Events den Studierenden beider Universitäten die Möglichkeit, ihre individuellen Ideen aus dem Bereich der Mikro- und Nanotechnologie zum Thema zu präsentieren.

Die Forschung der Mikro- und Nanoelektronik stellt die Schlüssel- und Basistechnologie für Innovationen in beinahe allen Lebensbereichen dar. Hierbei wächst die wissenschaftliche und wirtschaftliche Bedeutung im rasanten Tempo – und dies auf internationaler Ebene. Somit gibt es für Technologien aus diesem Bereich ein enorm breites Anwendungsfeld sowie ein sehr hohes Potential für innovative Forschung, welche wir durch den aktiven Austausch mit unseren Lehr- und Forschungspartnern der TITech fördern möchten.

Das Event umfasst ebenfalls Fachvorträge von Dr. Daisuke Ishikawa der TITech sowie Prof. Martin Trautz der Fakultät für Architektur der RWTH Aachen University. Als Beraterin agiert die Wissenschaftskünstlerin Heather Barnett der University of the Arts London.

Das digitale Event umfasst zwei Workshop-Tage, welche zu Beginn und am Ende einer einwöchigen Entwicklungsphase von Projektideen von Studierenden stehen. Nach dem ersten Workshop-Tag haben Studierende eine Woche Zeit, ihre eigenen Projektideen zu erarbeiten und im Anschlussevent zu präsentieren.