Projekte

 

Die Arbeitsgruppe von Professor Wilfried Mokwa forscht an Mikrosystemen für die Implantation in menschliches Gewebe. Die Forschungsprojekte umfassen unter anderem Implantate in die Retina zur Übersendung optischer Reize an den Sehnerv, Drucksensoren zur Messung des Pfortaderdrucks oder implantierbare Glukosesensoren für Diabetespatienten.

Professor Uwe Schnakenberg forscht an Mikrosystemen zur Sensorik und Aktorik an kleinen Flüssigkeitsmengen. Zu den Projekten gehören unter anderem Lab-on-Chip-Systeme zur Diagnostik von Tumormarkern mittels elektrischer Impedanzspektroskopie und Oberflächenwellensensoren sowie Aktoren zur mechanobiologischen Untersuchung von Zellfunktionen und Differenzierung.