Meldungen

Treffer 1 - 50 von 362 Ergebnissen

  • Datum
    Meldung
  • 23.07.2019
    Master of Science in Transforming City Regions

    TRANSFORMING CITY REGIONS beginnt zum Winter 2019/2020. Der an der RWTH Aachen neu eingeführte englischsprachige Master befasst sich mit internationalen Transformationsprozessen und hat eine Dauer von vier Semestern mit 120 ECTS-Credits. Er richtet sich an Studierende aus den Bereichen Architektur, Stadtplanung, Landschaftsplanung, Bauingenieurwesen, Geographie u.a., insbesondere an diejenigen, die sich mit fortgeschrittenen und komplexen Konzepten und Strategien der Stadtgestaltung und -entwicklung auf quartiersbezogener, städtischer und regionaler Ebene befassen wollen.

  • 22.07.2019
    CHE Ranking 2019 - die Architektur der RWTH Aachen wird neun Mal in die Spitzengruppe einsortiert

    Das CHE Hochschulranking ist ein umfassendes und detailliertes Ranking deutscher Universitäten und Fachhochschulen. Es umfasst 39 Fächer. Die Architektur erhält im ZEIT-Studienführer 2019 in allen Kategorien eine EInordnung in die Spitzengruppe. Die Architektur der RWTH Aachen ist als beste deutsche Hochschule bewertet worden.

  • 22.07.2019
    Erfolgreiche SchülerUni 2019

    Die diesjährige SchülerUni Architektur hat einen realen Eindruck von Umfang und Anforderungen des Studiums der Architektur und der Stadtplanung an der RWTH Aachen vermittelt. 

    Wir danken hier allen beteiligten Lehreinheiten für Ihr Engagement!

  • 19.07.2019
    Ergebnis steigert die Strahlkraft der RWTH

    Die RWTH Aachen ist erfolgreich aus dem Finale der Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder hervorgegangen und wird die nächsten sieben Jahre als Exzellenzuniversität gefördert. „Dies ist ein wunderbarer Tag für die RWTH Aachen. Wir haben alle zusammen sehr viel Energie in unseren Antrag investiert, haben uns als Hochschule sehr kritisch hinterfragt und die richtigen Schlüsse gezogen. Dieses Ergebnis steigert die Strahlkraft der RWTH in der nationalen wie internationalen Wahrnehmung noch einmal deutlich“, erklärt der Rektor der RWTH, Professor Ulrich Rüdiger.

  • 16.07.2019
    Die RWTH wird 150 Jahre alt

    Die RWTH Aachen feiert im Jahr 2020 ihr 150-jähriges Bestehen. Im Jahr 1870 nahm sie als „Königliche Rheinisch-Westphälische Polytechnische Hochschule“ zu Aachen unweit des damaligen Bahnhofes Templerbend den Lehrbetrieb auf. Heute zählt sie als international bekannte RWTH Aachen University zu den Exzellenzuniversitäten im Land und ist mit mehr als 45.000 Studierenden die größte technische Universität in Deutschland.

  • 15.07.2019
    Graduiertenfest 2019 I 14.09.2019

    Nach dem großen Zuspruch zum Graduiertenfest der RWTH Aachen richtet die Hochschule auch 2019 wieder ein gemeinsames fakultätsübergreifendes Abschlussfest für die Absolventinnen und Absolventen aus. Das nächste Graduiertenfest der RWTH Aachen findet am Samstag, den 14. September 2019 im Dressurstadion des Aachen-Laurensberger Rennvereins statt.

  • 08.07.2019
    Studie zur forschungsbezogenen Lehre an der Fakultät für Architektur

    In den letzten Jahren hat sich das Ziel, eine stärkere Verzahnung zwischen Lehre und Forschung zu bilden, in der Hochschulpolitik verstärkt.

  • 03.07.2019
    ORTE DER FARBE

    Zur chromatischen Stimmung von Räumen in der Architektur

  • 03.07.2019
    City DeSign Awards 2019

    Die TU Darmstadt und die RWTH Aachen University laden Sie herzlich ein - im Rahmen des gemeinsamen Kooperationsprojektes City and DeSign, Urbane Gestaltung für eine inklusive Stadtmitte - zur Verleihung des 

  • 24.06.2019
  • 24.06.2019
  • 19.06.2019
  • 19.06.2019
    urban farming in common spaces // 25.06.2019

    Vortrag und Workshop am 25.06.2019, 16.00 Uhr im Welthaus Aachen, An der Schanz 1

  • 17.06.2019
    18.06.2019 // INNENSTADT + HANDEL – Welche Zukunft hat das Erdgeschoss in der Innenstadt?

    Dienstag 18.06.2019, 18.00 Uhr: im Reiff-Museum, Schinkelstraße 1, Aachen

  • 06.06.2019
    Urban Discourse // 18.06.2019

    Pt.Talks live at RWTH Aachen, Wüllnerstraße 5b, SG314

  • 29.05.2019
  • 29.05.2019
  • 06.05.2019
  • 02.05.2019
  • 30.04.2019
    6.-8.5.2019 // Konferenz: "Urban Agricultural Heritage"

    Der Lehrstuhl für Landschaftsarchitektur hat, in Kooperation mit der Volkswagen Stiftung, die Herrenhäuser Konferenz “Urban Agricultural Heritage and the Shaping of Future Cities” organisiert. Die Konferenz wird zwischen dem 6. und 8. Mai 2019 in Hannover stattfinden und wird den ersten globalen Überblick über Projekte und Initiativen liefern, die sich mit traditionellen Formen der Lebensmittelproduktion in Städten befassen.

  • 15.04.2019
    25.04.2019 // Infoveranstaltung Masterthesis

    Veranstaltung für alle, die im kommenden Wintersemester eine Masterthesis anfertigen möchten.
    // Donnerstag, 25.04.2019 // 11:00 Uhr // R140 im Reiff Museum // 

    Sie erhalten Informationen zu den Fristen der Masterarbeit und zur Erarbeitung eines freien Themas. 

     

     

  • 11.04.2019
    14.05.2019 // Experimental Architecture in the American Tradition

    Als Erweiterung der Vorlesungsreihe "Das 20. Jahrhundert - eine Architekturgeschichte in zehn Bauwerken" lädt der Lehrstuhl für Architekturgeschichte am 14.05.2019 um 18.30 Uhr in den Hörsaal EPH zum Gastvortrag von Aaron Betsky ein. 
    //Der Vortrag findet einmalig an Stelle der regulären GUT-Vorlesung von Prof. Markschies und Prof. Sowa statt//

  • 05.04.2019
    Forschungsprojekt CoProGrün wurde vom Land Nordrhein-Westfalen als vorbildliches Klimaschutzprojekt ausgezeichnet

    Seit 2014 sucht und präsentiert die KlimaExpo.NRW die besten Klimaschutzvorreiter des Landes. Am Donnerstag wurden gleich 43 Projekte und Unternehmen für ihre beispielhaften Leistungen geehrt. Unter ihnen das BMBF-geförderte Forschungsprojekt CoProGrün, das vom Lehrstuhl für Landschaftsarchitektur koordiniert und gemeinsam mit dem Regionalverband Ruhr, der Fachhochschule Südwestfalen, der Landwirtschaftskammer NRW und dem Verein die Urbanisten e.V. bearbeitet wird. 

     

  • 05.04.2019
    1. Preis bei dem Studierendenwettbewerb des Kulturkreises der Deutschen Wirtschaft

    Studierende des Masters Stadtplanung und des Masters Architektur haben im Rahmen eines Masterprojekts Entwürfe für das Meisterareal in Nürnberg erarbeitet, für die der Kulturkreis der Deutschen Wirtschafteinen Studierendenwettbewerb ausgelobt hatte. 

  • 25.03.2019
    Vorstellung und Veröffentlichung der Themen zur Bachelorarbeit im SoSe 2019

    Die Vorstellung der Projekte beginnt am Montag, 01.04.2019 ab 14.00 Uhr im Foyer des Reiff-Museums.

  • 25.03.2019
    Vorstellung der Projekte SoSe 2019

    Die Vorstellung der Projekte beginnt am Montag, 01.04.2019 ab 9.00 Uhr im Foyer des Reiff-Museums. 

  • 18.03.2019
    RWTH Berufetag – Berufsfelderkundung an der Uni am 21.03.2019

    Donnerstag, 21. März 2019, 8:30 bis 15 Uhr, Hörsaalzentrum C.A.R.L., Claßenstraße 11
    Dem Erlass des Schulministeriums folgend findet der nächste RWTH Berufetag im zweiten Halbjahr des Schuljahres 2018/2019 statt.

  • 21.02.2019
  • 20.02.2019
    Der Kurs "Cultural Heritage in Transformation" startet am 4.03.2019

    Die nachhaltige Sicherung des kulturellen Erbes hat sich in den letzten Dekaden weltweit zu einer zentralen Herausforderung entwickelt. 

  • 20.02.2019
    Fristverlängerung in RWTHonline

    Die Anmeldefrist für einige Master-Zugangsberechtigungen wurde bis zum 1. März 2019 verlängert.

  • 20.02.2019
    Besuch von Frau Prof. Dr. Claudia Hornberg

    Am Dienstag, den 19.2.19 hat Frau Prof. Dr. Claudia Hornberg, Vorsitzende des Sachverständigenrat für Umweltfragen (SRU) der Bundesregierung die Fakultät für Architektur besucht.

  • 04.02.2019
    Deutsche Zementindustrie dank hohem Digitalisierungsgrad gut für Industrie 4.0 gerüstet

    Die jetzt veröffentlichte Studie „Industrie 4.0 in der Zementindustrie –Status quo und Perspektiven“ der RWTH Aachen University bescheinigt den deutschen Zementherstellern einen hohen Digitalisierungsgrad im Herstellungsprozess. Dadurch hätten die Unternehmen das Fundament für Industrie 4.0 geschaffen und diese in Teilen auch schon umgesetzt. „Industrie 4.0 ist bei der Steuerung unserer Hauptprozesse heute in vielen Fällen geübte Praxis. Wie die Studie zeigt, bestehen aber noch weitere Potenziale entlang der gesamten Prozesskette“, betont Christian Knell, Präsident des Vereins Deutscher Zementwerke e.V. (VDZ). Herausforderungen für die Umsetzung von Industrie 4.0 sehen die Studienautoren vor allem in der Verfügbarkeit von IT-Fachkräften sowie bei der Internetversorgung an den Standorten.

  • 04.02.2019
    Wissenschaftstag 2019

    Der Wissenschaftstag 2019 der Fakultät für Architektur thematisiert Praktiken der Bild–Erzeugung. Multimodale, zeichnerische und modellierende Handlungen werden nebeneinandergestellt, um die ästhetische Praxis der Sichtbarmachung von Ideen und Erfahrungen im Bild und mit Bildern zu eruieren.

     

  • 22.01.2019
    3. Candide Konferenz: PHOTOGRAPHY AS VISUAL URBANISM

    3.Candide Konferenz
    31.01.2019-01.02.2019
    Tagungsort: Gästehaus der RWTH Aachen, Melatener Straße 31, 52074 Aachen

  • 16.01.2019
    BERATUNGSTAG 2019. Weißt du schon, was du studieren willst?

    Unter diesem Motto veranstaltet die Zentrale Studienberatung der RWTH Aachen den Beratungstag, den jährlich mehr als 6.000 Abiturientinnen, Abiturienten und andere Studieninteressierte nutzen, um sich zu informieren und beraten zu lassen.

  • 10.01.2019
    Montagabendgespräche "CHINA" 21.01.2019, 19.30 Uhr

    Aachener Montagabendgespräche im Wintersemester 2018 / 2019
    Montags, 19.30 Uhr, Hörsaal EPH, Schinkelstraße 2, 52062 Aachen

  • 07.01.2019
    Montagabendgespräche "CHINA" 14.01.2019, 19.30 Uhr

    Aachener Montagabendgespräche im Wintersemester 2018 / 2019
    Montags, 19.30 Uhr, Hörsaal EPH, Schinkelstraße 2, 52062 Aachen

  • 19.12.2018
    Sabine Brück wird neue Dekanin

    Wir freuen uns das heute neu gewählte Dekanat begrüßen zu dürfen.
    Sabine Brück übernimmt das Amt als neue Dekanin, Alexander Markschies wird Prodekan.
    Anne-Julchen Bernhardt übergibt ihr Amt als Studiendekanin an Hartwig Schneider. 

  • 19.12.2018
    Fröhliche Feiertage und einen guten Rutsch

    Ein schönes Weihnachtsfest und alle guten Wünsche für ein erfolgreiches neues Jahr 2019!

  • 12.12.2018
  • 12.12.2018
    Ausstellung: Good Hope Lab Cape Town

    Eröffnung: 13.12.2018 um 17.00 Uhr
    Ausstellung: 13.12.-18.12.2018
    Veranstaltungsort: Reiff-Museum

  • 07.12.2018
  • 06.12.2018
    BDB - Studentenförderpreis 2019

    Im Rahmen der Förderung des studentischen Nachwuchses lobt der Bund Deutscher Baumeister, Architekten und Ingenieure (BDB) zum 20. Mal den Förderpreis für Studierende aus. Prämiert werden solche Studienarbeiten, die für die Entwicklung des Bauens unserer Zeit beispielhafte, nachhaltige Lösungen zeigen.

  • 04.12.2018
    Montagabendgespräche 2018/19 "CHINA" Ankündigung: 10.12.2018

    Aachener Montagabendgespräche im Wintersemester 2018 / 2019
    Montags, 19.30 Uhr, Hörsaal EPH, Schinkelstraße 2, 52062 Aachen

  • 28.11.2018
    BILD HANDLUNGEN // Wissenschaftstag 2019

    Der Wissenschaftstag 2019 der Fakultät für Architektur thematisiert Praktiken der Bild–Erzeugung. Multimodale, zeichnerische, modellierende und „smarte“ Handlungsvorgänge werden nebeneinandergestellt, um die ästhetische Praxis der Sichtbarmachung von Ideen und Erfahrungen im Bild und mit Bildern zu eruieren.

  • 27.11.2018
    STADT + REGION Städtebauliches Kolloquium Winter 2018/19

    Die neue Veranstaltungsreihe „Städtebauliches Kolloquium“ an der Fakultät für Architektur der RWTH Aachen will den Diskurs über gesellschaftliche, ökonomische und technologische Veränderungen und deren räumliche Auswirkungen auf das Quartier, die Stadt und die Region anregen.

  • 19.11.2018
    Herzlichen Glückwunsch allen Preisträgern zum Euregionalen Architektur Preis

    Seit 1991 gibt es den EAP, den Euregionalen Architektur Preis.
    Am Samstag, den 17. November 2018 wurde der EAP zum 28. mal verliehen.

  • 15.11.2018
    BIM Center Aachen am RWTH Aachen Campus gegründet

    Neues Netzwerk zwischen Wissenschaft und marktführenden Industrieunternehmen in der Gebäudetechnik und Befestigungstechnik.

  • 07.11.2018
    Verleihung des Studienpreises BDA Masters 2018

    Am 15. November 2018 um 18.00 Uhr
    Fakultät für Architektur, Foyer des Reiff-Museums

  • 29.10.2018
    Montagabendgespräche 2018/2019 "CHINA"

    Seit mehr als dreißig Jahren bilden die Aachener Montagabendgespräche einen Höhepunkt im universitären Leben der Architekturfakultät der RWTH Aachen und werden von vielen Architekturinteressierten der Region geschätzt. 

    Im laufenden Wintersemester 2018/19 möchten wir die Reihe fortsetzen.